Neuigkeiten

29.10.2008, 15:25 Uhr
Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper zu Gast im EIZ
Die CDU Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper besuchte am 28. Oktober 2008 gemeinsam mit ihrem Arbeitskreis "Bund/Europa/Medien" der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag das EIZ (Europäische Informationszentrum) Niedersachsen am Aegiedientorplatz.

Der Arbeitskreis liess sich von EIZ-Leiterin Bettina Raddatz über die geplanten Aktivitäten zu den Europawahlen im Juni 2009 informieren. Der Arbeitskreis sagte zu, das EIZ bei den geplanten Veranstaltungen zu unterstützen, insbesondere bei den Bürgerforen und bei Maßnahmen an Schulen.

Gudrun Pieper versicherte, dass sie auch wieder am EU Projekttag 2009 in den Schulen, der am 9. März stattfindet, teilnehmen wird. Diesbezüglich hat sie bereits mit dem Gymnasium Walsrode Kontakt aufgenommen und wird dort eine 10. Klasse informieren und steht im Anschluss für alle Fragen zur Verfügung.

Bereits der diesjährige EU Projekttag an der KGS Schwarmstedt zeigte deutlich, dass die Schülerinnen und Schüler relativ wenig über die Europäische Union und vor allen über deren Wirken wissen. „Gerade die hohe Bedeutung Europas im Bereich der Kommunen, des Landes und des Bundes wird noch zu wenig vermittelt, bzw. ist noch nicht überall präsent. Hier bedarf es einer frühzeitigen Aufklärung, die ich gerne schon an die Schülerinnen und Schüler weitergeben möchte“, so Pieper abschließend.
 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon