Neuigkeiten

04.09.2012, 08:45 Uhr
Erster Gülleselbstfahrer im Heidekreis im Einsatz
Gudrun Pieper besuchte das Lohnunternehmen Dettmer in Eilte
Eilte. Seit kurzem ist im Heidekreis der erste Gülleselbstfahrer im Einsatz. Dies erfuhr die Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper (CDU) als sie das Lohnunternehmen Dettmer besuchte. Bei einer Testfahrt konnte sie sich einen ersten Eindruck von der hochtechnisierten Maschine verschaffen. “Ich bin schon sehr beeindruckt, was solch ein Fahrzeug leisten kann”, so die Abgeordnete. Cort-Heinrich Dettmer erläuterte, dass mit dem Gülleselbstfahrer dem Landwirt mehrer Arbeitsschritte erspart werden können. “Die Maschine bringt die Gülle direkt in den Boden ein und es muss nicht mehr nachgearbeitet werden. Der Stickstoff geht direkt in den Boden, wie es eigentlich auch sein sollte”, sagte der Unternehmer.
v.l. Günther Drewes, Cort-Hinrich Dettmer, Gudrun Pieper, Ingrid Dettmer und Eberhard Wille
. Etwa 120 Kubikmeter Gülle könne mit der Maschine pro Stunde auf den Acker gebracht werden und im gleichen Arbeitsgang unter die Erde gegrubbert werden. Cort-Heinrich Dettmer zeigte sich zufrieden mit der Nachfrage nach seinem neuen Gerät. Im Bereich der Gülletechnik sei die Konkurrenz nicht so groß im Heidekreis, erläuterte der Unternehmer, so dass er zuversichtlich sei, dass sich die immerhin 450.000 Euro teure Investition im Laufe der Zeit amortisiere.
 
In diesem Zusammenhang wies er auch auf die stetig steigenden Anforderungen bei den landwirtschaftlichen Fachkräften hin. “Heutzutage ist eine Menge Fachwissen notwendig, angefangen von den Fahrzeugen bis hin zum Einsatz von Pflanzenschutzmittel”, führte Dettmer aus. Für den Fachkräftenachwuchs sorgt der Unternehmer aus Überzeugung selbst. Derzeit erlernen zwei jungen Menschen beim ihm den Beruf der Fachkraft für Agrarservice.
 
“Der Besuch im Unternehmen hat mir mal wieder gezeigt, dass die Landwirtschaft ein wesentliches Standbein der Wirtschaftskraft im Heidekreis darstellt”, zeigte sich Pieper beeindruckt vom Innovationspotenzial der Branche.
 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon