Neuigkeiten

12.11.2008, 15:21 Uhr
Land fördert Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt
CDU Abgeordnete Gudrun Pieper: VHS Walsrode und Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft profitieren von insgesamt rund 400.000,-- €!

(Walsrode) Niedersachsen stellt über die NBank für das Jahr 2009 rund 7,3 Mio. Euro Fördergeld von EU und Land für zahlreiche Projekte zur Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt bereit. „Durch die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, das Programm Förderung der Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt (FIFA) sowie durch andere Qualifizierungsangebote sollen Frauen bessere Chancen im Erwerbsleben eröffnet werden“, sagte jetzt die CDU Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper.

Pieper begrüßt, dass auch der Landkreis Soltau-Fallingbostel von der Förderung profitiert. Denn das Projekt Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft der Volkshochschule Heidekreis erhält rund 148.000 € und das Projekt des Bildungswerkes der Niedersächsischen Wirtschaft in Walsrode „Förderung der Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt“ erhält rund 250.000 €. Nur im Einzelfall könne es noch zu kleineren Abweichungen bei der Bewilligung durch die NBank kommen.

„Frauen wie Männer müssen die gleichen Chancen im Erwerbsleben haben. Dazu tragen auch die Koordinierungsstelle und das Bildungswerk bei“, erläuterte die CDU Abgeordnete.

Erstmalig sind für 2009 durch das Ressort von Sozial- und Familienministerin Mechthild Ross-Luttmann auch Projekte direkt in kleineren und mittleren Unternehmen in die Auswahl der Arbeitsmarktförderung für Frauen aufgenommen worden. Diese sollen die Familienfreundlichkeit voranbringen. 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon