Neuigkeiten

14.01.2009, 17:07 Uhr
Energie Zukunftsthema für Niedersachsen
Gudrun Pieper und Dr. Karl-Ludwig von Danwitz geben bekannt. Neue Veranstaltungs-reihe der CDU-Landtagsfraktion „Schwerpunktthema Niedersachsen: Energie“
Abgeordnete Thümler, Pieper, v.Danwitz, Langsprecht

Hannover/Landkreis. Wie die beiden hiesigen Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz bekannt gaben, startete die CDU Landtags-Fraktion, unter Führung von den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler und Karl-Heinrich Langspecht, die neue Veranstaltungsreihe „Schwerpunktthema Niedersachsen Energie“.

„Mit dem Themenschwerpunkt „Energie“ will die CDU-Landtagsfraktion Fragen von herausragender Bedeutung intensiver bearbeiten. Wie bedeutend das Thema sein kann, zeigt der aktuelle Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine“, so die Abgeordnete Gudrun Pieper.

„Die abnehmenden fossilen Energievorräte und die globale Erderwärmung verlangen nach neuen Strategien für die zukünftige Energieversorgung. In den letzten Jahren wurde die Diskussion um unsere Energieversorgung mehr von Ideologie als von Realismus geprägt“, ergänzte Dr. Karl-Ludwig von Danwitz.

Die CDU-Fraktion wird sich deshalb mit dem Thema „Energie“ über ein halbes Jahr lang beschäftigen. So finden in der ersten Jahreshälfte 2009 verschiedene Veranstaltungen statt, bei denen Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu verschiedenen Bereichen vortragen und diskutieren. Einige Themen werden sein: „ENERGIE – INNOVATION – ZUKUNFT – wie fortschrittlich sind wir eigentlich?“, „Zwischen Kern- und Sonnenenergie – ist die Gesellschaft noch konsensfähig?“ „Best-Practice-Projekte“, „Energieeffizienz und Energiesparen im Gebäudebereich“. Als Referentin konnte u.a. die Universitätsprofessorin Dr. Marion Weissenberger-Eibl vom Lehrstuhl Innovations- und Technologie-Management, Universität Kassel gewonnen werden.

Die Veranstaltungsinhalte werden jeweils aktuell medial aufbereitet. Die Bedeutung des Themas wird verstärkt durch ein eigens konzipiertes Internetportal www.Schwerpunktthema-Niedersachsen.de , auf der alle Inhalte sowie Ton- und Bildmitschnitte zur Verfügung stehen. Mit der Freischaltung der Internetseite fällt auch der Startschuss für ein Energie-Quiz.  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon