Presse

Presse
03.11.2009, 09:53 Uhr
Gudrun Pieper MdL liest an der Hermann-Löns-Schule in Bad Fallingbostel im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages
Am bundesweiten Vorlesetag, den 13. November 2009, lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente vor. Mit dabei ist auch Gudrun Pieper MdL in der Hermann-Löns-Schule in Bad Fallingbostel. Die Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper wird den 4.Klassen der Hermann-Löns-Schule in Bad Fallingbostel aus den Büchern von Paul Maar vorlesen. Beginn der Vorleseaktion ist die zweite Stunde.
Als Höhepunkt der ganzjährigen Initiative „Wir lesen vor“ von Stiftung Lesen und DIE ZEIT möchte der bundesweite Vorlesetag Begeisterung für das Lesen und Vorlesen weitergeben sowie für die bildungspolitische Bedeutung des Themas sensibilisieren. Hauptpartner des bundesweiten Vorlesetages ist die Deutsche Bahn AG. 
Der Hintergrund: Einer aktuellen Studie der Deutschen Bahn, der ZEIT und der Stiftung Lesen zufolge lesen 42 Prozent aller Eltern mit Kindern „im besten Vorlesealter“ von 0 bis 10 Jahren ihren Kindern nur selten oder gar nicht vor. Andere Studien belegen, dass ein Viertel aller 15-Jährigen in Deutschland nicht richtig lesen kann, fast die Hälfte nimmt nie ein Buch zum Vergnügen in die Hand.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon