Archiv

05.06.2009, 16:08 Uhr | Geschrieben von Gudrun Pieper
Gudrun Pieper: "Walsrode erhält über Förderrichtlinie 435.000,-- € für Ausbau der Krippenplätze"
Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ bis 2013 erhält der Kindergarten Vorbrück in Walsrode 435.000,-- € aus Bundes- und Landesmitteln“.
Grundsteinlegung bei der Kita Vorbrück im März 2009

Dies erklärten die CDU Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper und der CDU Bundestagsabgeordnete Reinhard Grindel. Die Förderrichtlinie regelt, wie die vom Bund gewährten Zuwendungen für Investitionen zur Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren verteilt werden. Wie die CDU-Abgeordneten heute mitteilten, wird dieses Programm Zug um Zug bis zum Jahre 2013 für die Kindertagespflege und Kinderkrippe umgesetzt.

„Besonders erfreut sind wir darüber, dass die Finanzierung recht zeitnah sichergestellt wurde. Wenn man bedenkt, dass im März 2009 bei der Grundsteinlegung noch Unklarheit darüber bestand, ob eine Förderung überhaupt in Betracht gezogen werden kann, so ist das Ergebnis ein weiterer Meilenstein in der Kinderbetreuung. Mit diesem Geld unterstützen wir weitere 30 Plätze in Walsrode, die dringend benötigt werden“, so Pieper und Grindel abschließend.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon