Neuigkeiten
06.07.2017
Rethem. Die CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper besuchte im Rahmen ihrer Sommertour durch den Samtgemeindeverband Rethem die Sozialstation Aller-Leine-Tal und machte sich, gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Kathrin Rösel und weiteren Mitgliedern des CDU Samtgemeindeverbands Rethem, ein Bild von deren Arbeit im ambulanten Pflegedienst. Dabei erfuhr sie vieles über die Probleme der Pflegekräfte.
weiter

06.07.2017
Rethem. Immer weniger Jugendliche erlernen heute noch einen Handwerksberuf. Das Nachwuchsproblem, das dadurch entsteht, trifft besonders kleine mittelständische Unternehmen. Auch die Tischlerei von Georg Mahler in Rethem, die die CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper im Rahmen ihrer Sommertour besucht hat, ist davon betroffen. Begleitet wurde die Abgeordnete von der Bundestagsabgeordneten Kathrin Rösel und Mitgliedern des CDU-Samtgemeindeverbands Rethem.
weiter

06.07.2017
Buchholz. Im Gewerbegebiet Buchholz wird das Eis noch selbst gemacht. In der Eismanufaktur von Renato Dal Cin – original nach italienischem Rezept. Passend zu ihrer Sommertour kam auch Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper, in Begleitung von Mitgliedern des CDU-Samtgemeindeverbands Schwarmstedt, in den Genuss der kühlen Speise.
weiter

04.07.2017
Schwarmstedt. Mit einem neuen modernen Konzept und noch mehr regionalen Produkte will der REWE-Markt in Schwarmstedt seine Kunden noch in diesem Jahr überraschen. REWE Bezirksmanager Klaus Kaminski und Filialleiter Bernd Pflaumbaum berichteten der Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper (CDU) sowie den Samtgemeindeverbandsmitgliedern Henrik Rump und Otto Holze vom bevorstehenden Umbau.
weiter

04.07.2017
Bad Fallingbostel. Innovative Ideen, Nachhaltigkeit und Information treffen in Bad Fallingbostel gebündelt aufeinander. Das Kompetenzzentrum 3N, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Deltaland und die Energieagentur Heidekreis arbeiten Hand in Hand. Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte die CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper gemeinsam mit der CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Sabine Jung die drei Unternehmen, die allesamt im Gebäude der Kreissparkasse in der Walsroder Straße angesiedelt sind.
weiter

04.07.2017 | Klaus Müller
Gudrun Pieper besucht das ANDERS und lernt ein Vorzeigeprojekt für Integration mit Ausländern kennen
Walsrode(mü). „Wir müssen uns noch mehr um unsere ausländischen Auszubildenden kümmern. Müssen praktisch Vater und Mutter ersetzen. Und die Probleme, die es immer noch in der Kommunikation mit den Behörden gibt, müssen reduziert werden." Das geht am besten mit einem Gespräch am Runden Tisch.
weiter

04.07.2017
Hodenhagen. Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und des CDU-Samtgemeindeverbands Ahlden fand eine Diskussionsrunde zur Inklusion statt. Intensiv wurde mit Schulleitern der hiesigen Grund- und Förderschulen in der Grundschule Hodenhagen über die Umsetzung der Inklusion und den Erhalt der Förderschulen diskutiert.
weiter

23.06.2017
Heidekreis. CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper tourt auch in diesem Sommer durch den Wahlkreis, um mit Einrichtungen, Unternehmen, Vereinen, Verbänden, Bürgerinnen und Bürgern, ins Gespräch zu kommen.
weiter

21.06.2017
Im Heidekreis verfügen noch lange nicht alle Schulen über Schulsozialarbeiter
Heidekreis. Die CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper hat die mangelhafte Ausstattung der Schulen im Heidekreis mit Schulsozialarbeitern kritisiert. „Kultusministerin Heiligenstadt hat bei der Umsetzung der schulischen Sozialarbeit in Landesverantwortung versagt. Die versprochenen Verbesserungen sind ausgeblieben. Vielerorts besteht sogar die Gefahr, dass es zu einer Rückabwicklung bestehender Angebote der Schulsozialarbeit kommt“, sagt Pieper.
weiter

18.05.2017
Hannover. Optimales Reisewetter begleitete eine Besuchergruppe aus dem Heidekreis bei ihrer Fahrt zum Landtag nach Hannover. Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper reisten die 50 Interessierten nach Hannover und machten sich auf, um die politische Geschichte der Landeshauptstadt zu erkunden. In diesem Jahr durfte die Gruppe, mit dem Neuen Rathaus und dem Landtag, gleich zwei Zentren der Politik besuchen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon